Sportmedizin

Die Sportmedizin war von Beginn an meine Motivation Medizin zu studieren und Arzt/ Orthopäde zu werden. Als aktiver Basketballer lag mein Hauptinteresse schon immer bei dieser Sportart, bin jedoch auch für fast jede andere Sportart ebenso zu begeistern. Gerade in der Handballhochburg Bietigheim bin ich z.B. oft zu Gast in den Bietigheimer Sporthallen.

Momentan übe ich folgende Aktivitäten im Bereich der Sportmedizin aus:

  • 2009-17 Mannschaftsarzt SGBBM Frauen (1. Liga Handball Damen, Dt. Meister 2017)
  • 2003/4 und 2009-14 Mannschaftsarzt der MHP RIESEN Ludwigsburg (1. Liga Basketball) und Betreuung der Basketballakademie mit den NBBL und JBBL Teams
  • 2007-08 orthopädische Mitbetreuung des Olympiastützpunktes Stuttgart
  • 2004-09 Mitbetreuung des ATP-Tennisturniers am Weissenhof Stuttgart
  • 2003 Betreuung der Bahnrad WM und DM in Stuttgart
  • 2001 Betreuung der Junioren EM im Basketball in der Region Stuttgart
  • Zudem Betreuung diverser Mannschaften im Eishockey, Hockey und Basketball in der 1.-3- Liga

Ich selbst spiele seit 1981 aktiv Basketball und bin im Besitz der Trainerlizenz Basketball und der DOSB-Trainerlizenz. Zudem betreibe ich Ausdauersport, Fitnesstraining, Skifahren, Inlineskating und vieles mehr.